Informationsseite zum Diplom Betriebsinformatiker (HWK) mit den dazugehörigen Weiterbildungen Qualifizierter EDV-Anwender, Professioneller EDV-Anwender, Netzwerk Service Techniker und Anwendungsentwickler.
Betriebsinformatiker (HWK)

Diplom Betriebsinformatiker arbeiten in Unternehmen nahezu aller Branchen, Institutionen und Behörden, die Kommunikationssysteme und Informationssysteme zur Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse einsetzen. Sie unterstützen und beraten die Geschäftsleitung bei der Einführung und Planung von Software sowie von Kommunikationssystemen und Informationssystemen. Lösen fachliche Probleme, die mit der Installation von IT-Systemen verbunden sind, entwickeln spezifische Anwendungen, bearbeiten mit Hilfe von IT-Systemen organisatorische und betriebswirtschaftliche Aufgabenstellungen und lösen Administrationsaufgaben im Bereich IT-Netzwerke, Hardware und Software.

Ähnlich dem Meisterbildungssystem im Handwerk umfasst die Fortbildung zum Diplom Betriebsinformatiker (HWK) in beliebiger Reihenfolge und voneinander unabhängige absolvierbare Einzelabschlüsse:

- Professioneller EDV-Anwender (HWK) - früher Computerschein B
- Netzwerk-Service-Techniker (HWK) - früher Computerschein C
- Anwendungsentwickler (HWK)

Die Ausbildung Qualifizierter EDV-Anwender (HWK) - Computerschein A stellt die Zugangsvoraussetzung für die Lehrgänge "Anwendungsentwickler (HWK)", "Netzwerk-Service-Techniker (HWK)" und "Professioneller EDV-Anwender (HWK)" dar, die zusammen den "Betriebsinformatiker (HWK)" ergeben. Eine Förderung nach dem AFBG-Meister-BAföG ist für das Weiterbildungsziel "Diplom Betriebsinformatiker (HWK)" möglich.

Seit 2009 kann man auch mit der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum Betriebsinformatiker ein fachähnliches Bachelorstudium oder Masterstudium an einer Universität oder an einer Fachhochschule in 10 von den 16 Bundesländern in Deutschland beginnen -> Stichwort: Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte.

Säulenmodell Betriebsinformatiker

 
Betriebsinformatiker (HWK) 4.9 von 5 basierend auf 205 votes.
Benutzerbewertung: / 205
SchwachPerfekt