Anwendungsentwickler (HWK)

Die Ausbildung zum Anwendungsentwickler (HWK) ist für alle, die moderne Programmierwerkzeuge für unterschiedlichste Anwendungsbereiche nutzen möchten und beinhaltet folgende Themengebiete der Anwendungsentwicklung:

Anwendungsbezogene Programmierung

  • Script und Makro Entwicklung mit VBA (Visual Basic for Applications)
  • Anwendungen entwickeln für Microsoft-Office Programme (Routinen in Word, Excel und Access)
  • Programmieren mit Standard-Visual-Basic
  • Allgemeine Einführung in die Programmierung
  • Grundlagen VBA Programmierung (Visual Basic for Applications)
  • Verwenden von Funktionen, Operatoren, Ausdrücken und der Hilfe
  • Verwenden von Konstanten und Variablen
  • Entscheidungsstrukturen
  • Arrays und Schleifen
  • Benutzerdefinierte Prozeduren, Funktionen und die dazugehörige Fehlerbehebung
  • Anwendungsübergreifende Programmierung mit VBA (Visual Basic for Applications)

Objektorientierte Programmierung

  • Einführung in .NET (dotNET) und die Rolle von VB.NET (VisualBasic dotNET)
  • Eine erste Windows Anwendung erstellen
  • Arbeiten mit Konstanten, Arrays und Variablen
  • Prozeduren und Funktionen
  • Weitere Steuerelemente
  • Erweiterung der Funktionalität von Benutzeroberfläche
  • OOP-Objektorientiertes Programmieren in VB.NET
  • Fehlersuche und Fehlerbehebung in VB.NET (VisualBasic dotNET)
  • Umgang mit Verzeichnissen und Dateien
  • Datenbankanbindung mit VB.NET (I) (VisualBasic dotNET)
  • Datenbankanbindung mit VB.NET (II) (VisualBasic dotNET)

Datenbanken und Internetprogrammierung

  • Internetseiten erstellen mit HTML und XML
  • Einführung in CSS – Cascading Style Sheets
  • Einführung in JavaScript
  • Erstellung dynamischer Webseiten mit ASP und PHP (ASP – Active Server Pages / PHP Programmierung – Hypertext Preprocessor)
  • SQL-Datenbankabfragen und PHP Programmierung